Zwei Tage nach dem letzten Hinrundenspiel hat die Alemannia einen neuen Chefcoach. Jürgen Seeberger wird die Schwarz-Gelben ab der Rückrunde betreuen. Der 42-Jährige tritt am 2. Januar 2008 zum Start der Vorbereitung auf die Rückrunde seinen Dienst am Tivoli an. Der in Konstanz am Bodensee geborene Seeberger hat von 2000 bis 2007 den FC Schaffhausen trainiert. Er führte den Klub von der 1. Liga in die Schweizer Super League. Seeberger wird am Montag um 12.30 Uhr offiziell am Tivoli vorgestellt.

Quelle: Alemannia Aachen/16.12.2007