Eine Messe – tausend Möglichkeiten
Zum 22. Mal (vom 22.02.08-02.03.08) findet sie bereits auf dem Bendplatz statt – die EUREGIO Wirtschaftsschau mit ihren hochwertigen Verkaufs- und Informationshallen und ihrem extravaganten Show- und Bühnenprogramm.
Rund 220.000 Besucher finden jedes Jahr während der 10 Messetage auf  mittlerweile 24.000 m² Ausstellungsfläche in 23 Messehallen das pure Event-, Einkaufs- und Informationsvergnügen.

Die neuen Themen:
Kunst & Co: In der stilvoll gestalteten Halle präsentieren verschiedene bekannte Galerien ihre ausgefallenen Kunstobjekte, Skulpturen und Gemälde. Die Maastrichter Galerie Post + García z.B. entwickelte in zwanzig Jahren ein internationales Programm zeitgenössischer Kunst, mit Schwerpunkt Malerei und Skulptur. Auf der EUREGIO Wirtschaftsschau 2008 werden Skulpturen, Malereien und Graphiken gezeigt. So können Sie einen Querschnitt aus Werken von u.a. Ripollés SP, Alexander Vogels NL,  Michael Lauterjung D, Sroka PL und Hervé Martijn B erleben und natürlich erstehen.
Ein weiteres Highlight dieser Halle ist eine Ausstellung der berühmten Eier von Sarah und Theo Fabergé. Theo Fabergé, der kürzlich verstorbene Enkelsohn von Carl Fabergé, der legendäre Juwelier der Zaren und des russischen kaiserlichen Hofes, war der Schöpfer der ‚St. Petersburg Collection‘. Theo Fabergé der bereits seit längerer Zeit ein bekannter Künstler ist, kreierte vor dreißig Jahren sein erstes Ei als ein Geschenk für einen Freund. Jedes Ei ist detailliert ausgeführt mit Gold, Emaille oder mit Edelsteinen verziert. Wie die berühmte ‚Imperial Eggs‘ enthalten sie eine entzückende Überraschung. Die St. Petersburg Collection besteht aus dekorativen Kunstobjekten, Juwelen und Uhren. Die Kreationen in beschränkter Auflage sind richtige Sammlerstücke. Für das St. Vladimir Ei, konzipiert im Auftrag der russischen orthodoxen Kirche im Exil, bietet man jetzt schon das Zwölffache des Originalpreises.

TechnoWorld: NEU! und sehnsüchtig erwartet: Alles rund um das Thema Consumer Electronics: Flatrates, ausgefallene Gehäuse für PC´s, Mobilfunkgeräte, Telefone, Video- und Audiogeräte, Konsolen und Spiele, Home-Entertainment, Zubehör, Handycover, Datenkabel, Ladegeräte & Ladestationen, Ohrhörersets, Taschen & Etui, Monitore, Drucker, Tastaturen, Mäuse, Webcams, Kabel, Verbindungen, Batterien u.v.m.       
Automobile Leidenschaft: Um Außergewöhnliches in Einzigartiges zu verwandeln, braucht man vor allem eines: Leidenschaft! In der über 800 qm großen Halle, präsentieren sich in einem exklusiven Rahmen verschiedenste Vertreter der automobilen Leidenschaft und bieten Automobile, Classic Cars, Tuning, Design, Zubehör und Motorräder. Erleben Sie live wie z. B. aus einem normalen Motorradtank ein Kunstwerk wird. Eine Oldtimer-Ausstellung rundet die breite Angebotspalette „leidenschaftlich“ ab.
Eine außergewöhnliche Gastronomie: Der Euregio Live Bereich und das Euregio Marché sind in diesem Jahr von einer außergewöhnlichen Gastronomie und einer angenehmen Atmosphäre geprägt und werden dem Besucher in Form einer Erlebnisgastronomie präsentiert. Das Sortiment variiert von diversen frischen Brötchen mit z.B. Krabben- und Thunfischsalat, norwegischen Garnelen mit Cocktailsauce, Räucherlachs mit Limonenweichkäse bis hin zu herrlichen internationalen warmen Mahlzeiten, Obst, unglaublichen Dessert- und Eiskreationen sowie den bekannten Kuchen der Konditorei Middelberg. Und…… mit der Eintrittskarte erhält jeder Besucher einen Gutschein für eine Tasse Kaffee oder Tee im Euregio Marché oder Euregio Live.

Die bewährten Themen:
Bauen & Wohnen – Mode, Schönheit & Gesundheit – Haushalt & Küche – Wein- & Delikatessen – Freizeit & Touristik – Dienstleistungsforum – Kinderland – Fit & Fun – Euregio Live und Euregio Marché
Bauen & Wohnen: Die EUREGIO Wirtschaftsschau hat die größte Fachausstellung aus dem Baubereich. So gibt es in der gesamten Euregio keine Endverbrauchermesse, die die Themen: Haus & Garten, Bauen, Wohnen & Renovieren so umfassend behandelt. Rund 280 Aussteller bieten Bau-, Immobilien und Renovierungsinteressierten eine fundierte Beratung zu allen Fragen rund ums Bauen und Wohnen, Kaufen und Finanzieren, Modernisieren und Einrichten, Renovieren und Energie sparen. Garten- und Landschaftsbauer haben in hunderten Stunden stilvolle Gartenanlagen kreiert und Gartencenter präsentieren ihre enorme Angebotsvielfalt und ihren Ideenreichtum.
Neu und noch interessanter  wird dieser ca. 9.000 m² große Veranstaltungsbereich durch Fachvorträge  zu den Themen: Solarenergie, Photovoltaik und das hoch aktuell gewordene Thema: Energieausweis.
Ein großzügiges Freigelände, ansprechende Sonderthemen und ein extravagantes Rahmenprogramm runden die breit gefächerte Angebotspalette ab.

Der Bereich Mode & Schönheit wird wieder von hochkarätigen Modenschauen begleitet, die die neuesten Modekreationen für die kommende Saison präsentieren: mit Bademoden und Dessous, Brautmoden und Abendgarderobe, Fashion- und Trendmoden sowie Kinder- und Seniorenmoden.
Auch in 2008 sind der Fit & Fun Bereich sowie das Kinderland wieder spektakulär besetzt und bieten für alle Altersklassen tolle Mitmachaktionen an. Das Kinderland wird von pädagogisch geschulten Erzieherinnen des Deutschen Roten Kreuzes betreut. Hier können die kleinen Messebesucher ausgelassen spielen, tanzen, malen und klettern oder sich in einen kleinen Löwen beim Kinderschminken verwandeln. Und natürlich ist auch für die „großen Kinder“ eine ganze Menge auf der EUREGIO Wirtschaftsschau im Fit & Fun Bereich zu finden: Kicker, Billard, Dart, Bogenschießen, Pokerturniere, Fußball u.v.m. Eine Modelleisenbahnlandschaft und Carrerabahnen sind ebenfalls besondere Attraktionen.
Das EUREGIO Gewinnspiel, hat in diesem Jahr auch „Sensationelles“ zu bieten:
Als Gewinner können Sie mit einem Formelfahrzeug auf der Rennstrecke nach einem kurzen Fahrerlehrgang selber fahren, als Co-Pilot (ab 12 Jahre) im Safetycar das pure Rennstreckenerlebnis genießen, einen Hubschrauber selber fliegen oder sich im Sporthotel in der Junior Suite verwöhnen lassen. Auch Fotoshootings und Pistentickets sind zu gewinnen u.v.m.
Die Mottotage innerhalb der Woche, mit ihrem auf die Zielgruppen abgestimmten Rahmenprogramm, haben einen reduzierten Eintrittspreis und auch der Happy Hour Preis ist interessant für diejenigen, die erst am späten Nachmittag zur EUREGIO Wirtschaftsschau kommen wollen.
Die Öffnungszeiten sind täglich von 10.00 Uhr – 18.30 Uhr und Donnerstag bis 20.30 Uhr mit anschließender EUREGIO Party.

Mottotage:
Freitag,  22.02.2008         Tag der Aachener
Montag, 25.02.2008        Tag der Frau / Tag der europäischen Nachbarn
Dienstag, 26.02.2008         Tag des Mannes / Tag von Stadt + Kreis Aachen
Mittwoch, 27.02.2008         Tag der Senioren                         
Donnerstag, 28.02.2008        Tag der unter 40 jährigen / von Stadt + Kreis Heinsberg und Euskirchen
Freitag, 29.02.2008                        Tag der Familie / Tag der Eifelregion / Tag von Stadt + Kreis Düren

Die Eintrittspreise sind seit Jahren gleich:
Regulär: 6,- €, Ermäßigt: 4,- €, Tagesmotto: 3,- €, Happy Hour Ticket: 2,- €, Kinder bis 5 J. frei, 6-12 J.: 2,- €